8. NITTEN Wanderausstellung (第8回日展 巡回展)

Kunst und Kultur
So, Mai 29, 2022
13
8. NITTEN Wanderausstellung (第8回日展 巡回展)

Die 8. Wanderaustellung der Nihon Bijutsu Tenrankai (日本美術展覧会), kurz Nitten (日展), gab es vom 23. April bis 15. Mai im Azumino Municipal Museum Of Modern Art, Toyoshina (安曇野市 豊科近代美術館) zu sehen, und diese wird noch bis zum 19. Juni 2022 im Ishikawa Prefectural Museum of Art verweilen.

Die erdfarbenen Gänge und weitläufigen Räume des Toyoshina Kunstmuseums geben der Ausstellung einen interessanten Rahmen.

Die Geschichte der NITTEN Kunstorganisation reicht ins Jahr 1907 zurück. Es heißt, dass NITTEN einen großen Beitrag dazu leistet, dem gemeinen Volk die moderne japanische Kunstwelt nahe zu bringen. Die NITTEN umfasst fünf Kunstabteilungen: Malerei im japanischen und westlichen Stil, Bildhauerei, Kunsthandwerk/Kunstgewerbe und Kalligraphie. Es werden Werke von Meistern der modernen japanischen Kunst gezeigt, aber auch Werke von talentierten Nachwuchskünstlern. Hier einige meiner persönlichen Favoriten:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Nach dem Ausstellungsbesuch kann man sich im Café ausruhen und einen kleinen Spaziergang im Museumsgarten machen.

 

Adresse: 5609-3 Toyoshina, Azumino, Nagano 399-8205

Webseite NITTEN: https://nitten.or.jp/english

Webseite Toyoshina Kunstmuseum: http://www.azumino-museum.com/