Tanabata Sternenfest in der Baba Residenz (馬場家住宅)

Jahreszeitliche Artikel / Veranstaltungen
Sa, Jul 24, 2021
28
Tanabata Sternenfest in der Baba Residenz (馬場家住宅)

Das Tanabata-Fest (七夕) wird am 7. Juli gefeiert, in der Gegend von Matsumoto aber meist erst später im Monat bis Anfang August.

Was ist Tanabata?

Die Weberprinzess und der Rinderhirt aus einer Legende (die Sterne Wega und Altair des Sommerdreiecks), können nur einmal im Jahr die Milchstraße überqueren und sich treffen, und zwar an Tanabata, was „der 7. Abend“ bedeutet.

Wie feiert man das?

Es werden Wunschbäume aus Bambus aufgestellt und an diese bunte Zettel mit Wünschen aufgehangen. Die Wünsche sollen in dieser Zeit der Zusammenkunft der Liebenden besonders gut ans Universum übermittelt werden können 🙂

Was gibt es in der Baba Familienresidenz zu sehen?

Jedes Jahr wird auf dem Anwesen das Tanabata-Fest gefeiert und wie in Matsumoto üblich, werden Tanabata Puppen auf der Veranda aufgehangen.

Es gibt die Möglichkeit, sich seine eigenen Tanabata Puppen aus Origami Papier zu basteln. Man kann die Puppen einfach mit nach Hause nehmen oder in die Sorgenbox stecken, nachdem man sich damit z.B. an einer schmerzenden Körperstelle gerieben hat. Am Morgen des 8. Augusts werden diese samt aller Sorgen im Fluss weggespült (mit entsprechender Genehmigung).

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Und natürlich gibt es einen großen Bambusbaum, der die Besucher gleich am Eingang empfängt und dem man seine Wünsche anvertrauen kann. Die ganze Umgebung ist zudem sehr fotogen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Als Andenken bekommt man noch einen originellen Anstecker, nur solange der Vorrat reicht.

Eintritt: 310 Yen

Eventzeitraum: Samstag, 3. Juli – Sonntag, 15. August 2021 (montags geschlossen, oder am folgenden Tag, wenn der Montag ein Feiertag ist), jeweils 9:00 – 17:00 Uhr (Einlass bis 16:30 Uhr)

Anfahrt: Matsumoto Busterminal -> Uchida line「内田線」-> bis Baba Family Residence East「馬場家住宅東」-> 250m westlich

Adresse: 357-6 Uchida, Matsumoto, 399-0023 Nagano