Matsumoto Bon-Bon (夏まつり)

Veranstaltungen
Sa, Aug 31, 2019
12
Matsumoto Bon-Bon (夏まつり)

Beim Matsumoto bon-bon handelt es nicht um eine Süßigkeit, sondern um das größte Sommertanzfestival in der Region.

Jeden ersten Samstag im August, tanzt die ganze Stadt für mehrere Stunden durch die Straßen der Innenstadt, die für Autos gesperrt ist. Getanzt wird entlang der Froschstraße und der Burg Matsumoto, begleitet vom einprägsamen „Matsumoto bon bon“ – Song. Nach ca. einer Stunde hat man einen Ohrwurm, den man nicht so schnell wieder los wird:

Natsu ga Bon Bon Azumino ni
Ringo konashi-no hana sakeba
Kiri ga nagarete kami nurasu
Shinano-no musume-no kami nurasu
Chochin tomo shita
Matsumoto Bon Bon

Bon Bon Matsumoto Bon Bon Bon
Bon Bon Matsumoto Bon Bon Bon
Bon Bon Matsumoto Bon Bon Bon
Bon Bon Matsumoto Bon Bon Bon

Kollegen, Schulklassen, Vereine, Restaurants etc. finden sich in Gruppen zusammen, jede Gruppe in eigenem speziellen japanischen Outfit. Jährlich melden sich ca. 300 Gruppen an mit über 20,000 Teilnehmern. Es gibt keine Teilnahmebegrenzung, es muss sich aber angemeldet werden.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Für das leibliche Wohl sorgen die vielen Stände am Straßenrand und wer nicht selber tanzen will, kann der tanzenden Horde auch einfach zusehen und sich an lokalen Speisen und Getränken erfreuen.

 

Ob mitmachen oder zuschauen, das Matsumoto bon-bon wird auf jeden Fall zur tollen Erinnerung, die mit der Stadt zusammenschweißt.

Die international aufgestellte Gruppe „Storyhouse Friends“
Kurze Tanzpause in der Abenddämmerung

 

Details zum Sommerfestival:

Datum: der erste Samstag im August, aktuelle Infos hier

Uhrzeit: von 18:00 bis ca. 21:00 wird getanzt

Ort: Gesamter Innenstadtbereich

Nächst gelegener Bahnhof: Matsumoto station (dann einfach der Masse folgen)

Hinweis: Das wichtigste sind wohl bequeme Schuhe ^^