Chikiriya – Kunsthandwerksgeschäft (ちきりや工芸店)

Mo, Sep 20, 2021
19
Chikiriya - Kunsthandwerksgeschäft (ちきりや工芸店)

Wenn man bei einem Spaziergang durch die Nakamachi Straße ein Schaufenster mit vielen bunten Gläsern entdeckt, ist man beim Kunsthandwerksgeschäft „Chikiriya“ angekommen. Und wenn man Glück hat, wird man von der Besitzerin höchstpersönlich begrüßt, Frau Masako Maruyama, eine aufgeweckte und herzliche Dame, die fast jeden Tag im Geschäft arbeitet, obwohl sich schon über 80 Jahre alt ist.

Frau Masako ist die Tochter des berühmten Kunstsammlers und Kunsthandwerkers Taro Maruyama (1909-1985), der das Matsumoto-Volkskundemuseum gegründet hat und ein Hauptakteur der Matsumoto Volkskunstbewegung (民芸運動) war. Das Geschäft wurde damals von ihm geführt und Frau Masako und Familie führen dieses weiter. Es gibt wohl keinen Matsumoter, der das alteingesessene Handwerksgeschäft und Familie Maruyama nicht kennt.

Das Geschäft ist weitläufig und wohin man auch schaut, es gibt überall kleine Schätze zu entdecken: Töpferwaren, Stoffe, Bambuskörbe, Objekte aus verschiedenen Regionen Japans und der ganzen Welt. Es gibt Mitbringsel für den kleinen Geldbeutel sowie auch echte Sammlerstücke. Eine absolute Empfehlung bei einem Besuch in Matsumoto!

Öffnungszeiten: 10:00 – 17:30

Ruhetage:  Dienstag, Mittwoch

Auf zum Chikiriya: 15 min zu Fuß vom Matsumoto Bahnhof

                           Bus: Townsneaker East bis „hakari shiryōkan はかり資料館“

 

Adresse: 3-4-18 Chūō, Matsumoto, 390-0811 Nagano