Vergängliche Kunst: Eisskulpturen-Festival

Jahreszeitliche Artikel / Kunst und Kultur
Mo, Jan 31, 2022
12
Vergängliche Kunst: Eisskulpturen-Festival

Zur kältesten Zeit des Jahres versammelten sich wieder Eisskulpturenbauer aus ganz Japan in Matsumoto, um ihre vergängliche Kunst zu präsentieren. Von 17:00 bis 5:00 morgens schnitzten die Künstler bei eisigen Temperaturen von -11°C kunstvolle und filigrane Skulpturen.

Am Eingang zur Burg begrüßte passend zum Jahr des Tigers ebendieser die Besucher mit offenem Maul.

Hier ist das Ergebnis der langen eisigen Arbeit der Künstler.

In diesem Jahr konnten man die gefrorene Kunst nicht nur an der Burg, sondern auch an anderen Orten in der Stadt bewundern.