Momiji-See – Tagesausflug von Matsumoto (もみじ湖・みのわダム)

Natur / Jahreszeitliche Artikel
Do, Nov 28, 2019
5
Momiji-See – Tagesausflug von Matsumoto (もみじ湖・みのわダム)

Wer die schöne Herbstfärbung an der Burg Matsumoto verpasst haben sollte, hat noch bis Mitte-Ende November die Chance, im südlich gelegenen Minowa eine atemberaubende Herbstlandschaft zu genießen.

 

Vom Matsumoto-Bahnhof kommt man, je nach Verbindung, in ca. 1 Stunde zum Sawa-Bahnhof (沢駅), von dort sind es 15 min mit dem Taxi zum Momiji-See. Reist man in einer kleinen Gruppe, kann man sich die Taxikosten teilen.

Momiji ist der japanische Ahorn, der sich in dunkles oder leuchtend helles Rot aber auch orange und gold färbt.

Rund um den See gibt es über 10,000 Ahornbäume, es gibt kleine Parks und sogar einen Momiji-Tunnel, ein Schrein darf natürlich auch nicht fehlen. In der Nähe des Parkplatzes ist ein kleiner Markt mit Holzhandwerk, frischen Pilzen, Gemüse, gegrillten Mochi-Reiskuchen am Spieß (Gohei-mochi) und anderen Leckereien zu finden.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Selbst die herabgefallenen Blätter zaubern einen bunten Teppich wohin man auch schaut.

 

Homepage

Map