Karasukawa-Flusstal (烏川渓谷緑地)

Natur / Aktivitäten im Freien
So, Mai 30, 2021
21
Karasukawa-Flusstal (烏川渓谷緑地)

In nur 40 min mit dem Auto oder der Japan Railway gelangt man von Matsumoto ins paradiesische Flusstal am Karasukawa.

Das grüne Flusstal lockt eine Vielfalt an Wildvögeln und Insekten an, und damit auch viele Vogelbeobachter und Naturliebhaber. Wenn man Glück hat, zeigt einer der Vogelfotografen seine Fotos, die er am frühen Morgen gemacht hat, z.B. vom türkisblauen Japanschnäpper (オオルリ), ein Stammgast und inzwischen Idol des Parks.

https://karasugawa.com/nature/bird

Der Spaziergang führt durch eine abwechslungsreiche Landschaft: Ein Biotop, weitläufige Rasenflächen, kühle Waldwege, ruhige Flussufer aber auch Wasserschnellen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ein Highlight des Tals ist die fotogene Hängebrücke, aber der Blick von der Brücke selbst übertrifft meine Erwartungen noch.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Mit viel Fantasie kann man den Gesichtsstein entdecken, dem sogar eine kleine Tafel gewidmet ist.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Infos über die Flora und Fauna und Area Map (nur Japanisch).

Anfahrt: Vom Matsumoto Bahnhoft mit der Oito-Line in 20 min bis JR-Bahnhof Toyoshina (240 Yen). Von dort mit dem Taxi ca. 15 min bis zum Uferbereich (水辺エリア、長野県烏川渓谷緑地)

Eintritt ist frei. Es gibt öffentliche Toiletten, die hell und sauber sind und nach frischem Holz duften.

 

Adresse: 399-8211 Nagano, Azumino, Horigane-karasugawa 26