Sakebrauerei Kametaya

亀田屋酒造店
21

Die Kametaya-Brauerei ist auf jeden Fall eine Besichtigung wert. Mit langer Tradition nennt die Brauerei eines der original erhaltenen Bauernhäuser sein Eigen und wenn Sie die kleine Reise auf sich nehmen, dann finden Sie sie am Fuß der Berge umgeben von Bäumen. Die lange gerade Straße ist der originale Zugang von damals, auf dem auch die Händler von damals zur Brauerei gelangten. Die Besucher gelangen eben auf dieser Straße durch jenes Eingangstor zur Brauerei, das seiner Zeit auch von den Pferdekutschen der Händler passiert wurde. Danach heißt es ganz typisch japanisch „Schuhe ausziehen“, bevor Sie das alte Bauernhaus betreten und über die Treppe nach oben gehen. In den Räumen befinden sich noch die originalen Möbel von damals und alleine dieses Haus ist schon die ganze Reise wert. Und wenn Sie auch auf der Suche nach etwas traditionell-zeremoniellen sind, dann gibt es hier für Sie auch einen kleinen Schrein (Dōsojin – Gottheiten der Wege, Straßen und Grenzen). Hier werden wie damals die Zeremonien für eine gute Reisernte und für die Schneeschmelze abgehalten.

Nach der Tour werden Sie zu einer Verkostung mit Sake der Brauerei eingeladen. Sie können dann noch im Brauereiladen stöbern und das eine oder andere besondere Mitbringsel entweder für sich selbst oder für Freunde, Bekannte… erwerben.

Wenn Sie das historische Gebäude besichtigen möchten, dann ist eine vorherige Reservierung notwendig.

Adresse
2748 Shimadachi
Tel.
0263-47-1320
Öffnungszeiten
9:00
17:00
Wochentags 9:30 − 17:00
Letzter Einlass 16:30
Feiertage
Um den Jahreswechsel
O-bon-Fest

Verkehrsverbindungen

Zug

Ab dem Bahnhof Shimonii zu Fuß 5 min
6. Aug 2018